Ein umfassender Überblick

Buchtipp: „Arbeitsruhegesetz“

Das Buch „Arbeitsruhegesetz“ (ÖGB-Verlag, 2022) bietet einen umfassenden Überblick über die rechtlichen Bestimmungen zur Arbeitsruhe.
Matthias Falter
21.08.2022
in diesem Artikel

    Das Arbeitsruhegesetz hat wichtige Schutzfunktion

    Höchstarbeitszeit, Arbeitspausen, Normalarbeitszeit: Das Arbeitszeitrecht – darunter fällt eben auch das Arbeitsruhegesetz – hat eine wichtige Schutzfunktion: Gesundheitsgefährdende Belastungen sollen dadurch verhindert werden. Außerdem wird das Recht der Arbeitnehmer:innen auf familiäre und persönliche Freizeit gewährleistet. Gleichzeitig schafft es rechtliche Sicherheit für beide Seiten, sowohl für den Arbeitgeber als auch die Beschäftigten.  Die neue Auflage des Buchs „Arbeitsruhegesetz“ gibt einen guten Überblick über ein komplexes Thema.

    Gewinne eines von drei Büchern! 

    Wir verlosen drei Exemplare des Buches. Schick uns eine E-Mail an AKtuell@akwien.at mit dem Betreff „Arbeitsruhegesetz“ und der Angabe deines Namens und der Postadresse. Die Gewinner:innen werden per E-Mail verständigt. Einsendeschluss 31. Oktober 2022.


    infos zum Buch

    Arbeitsruhegesetz

    Doris Lutz/Christian Dunst/Gerda Heilegger

    6. aktualisierte Auflage, ÖGB-Verlag 2022, 496 Seiten, 69,00 Euro
    ISBN: 978-3-99046-411-3
    Buch + e-Book

    Hier bestellen

    3 Fragen an den Ko-Autor

    AK-Experte Christian Dunst über das Arbeitsruhegesetz als wichtiger Schutz für Arbeitnehmer:innen. 

    1. Warum ist das Arbeitsruhegesetz so wichtig? 

    Es regelt die Grenzen der zulässigen Arbeits­verpflichtung, damit Erholung und ­Sicherheit und Gesundheit der Beschäftigten gewährleistet werden. Das Arbeitsruherecht sichert Freiräume, um den gesellschaftlichen Zusammenhalt durch übermäßige Inanspruch­nahme nicht zu gefährden und Raum für die persönliche Entwicklung zu schaffen. 

    2. Warum ist eine Neuauflage notwendig geworden?

    Mit der Novelle des Arbeitszeit­gesetzes 2018 wurden zahlreiche Bestimmungen im ARG verändert und etwa leitende Angestellte oder nahe Angehörige voll­kommen neu geregelt und im Kontext der Entscheidung des EUGH zum Karfreitag statt diesem ein Anspruch auf einen persönlichen Feiertag geschaffen. 

    3. Wie hilft das Buch bei der Betriebsratsarbeit?

    Arbeitsruherecht ist eine komplexe Materie. Wir haben daher auf leichte Lesbarkeit geachtet und zahlreiche Beispiele angeführt.


    Weitere Artikel

    Header Buchtipp © AK Wien
    Sozialleistungen
    Buchtipp: „Sozialleistungen im Überblick 2022“
    Das Buch „Sozialleistungen im Überblick 2022“ ist ein Lexikon der Ansprüche und Leistungen und informiert über die zentralen Sozialleistungen in Öster...
    Teaser Buchtipp © AK Wien
    Buchtipp: Ratgeber zum Arbeitsverfassungsgesetz
    „Arbeitsverfassungsgesetz in Frage und Antwort“ in ein Ratgeber, der das zentrale Regelwerk für die Betriebsratsarbeit in Österreich kompakt erklärt.&...