Druckfrisch

Die neue Ausgabe ist da: AKtuell 6/2022

Die neue AKtuell-Ausgabe ist da! Das Schwerpunkt­thema: Arbeitszeit und Minusstunden. Was ist Rea­li­tät und was ist erlaubt? Außerdem: Welche ge­setz­lichen Regelungen gibt es zur Mindest­tem­pe­ra­tur am Arbeitsplatz? Und der EuGH stärkt zum zweiten Mal in Folge die Rechte der Beschäftigten.
01.12.2022

Die Schwerpunktthemen der neuen AKtuell-Ausgabe

Schluss mit Dauerstress

Systematische Verstöße gegen das Arbeitszeitgesetz und kaum planbare Arbeits­zeiten sind für viele Arbeitnehmer:innen traurige Realität. Zahlreiche Beschäftigte stehen durch ständiges Umdisponieren ihrer Arbeitszeit unter Stress. Und sie verlieren Zuschläge für Mehr- oder Überstunden. Das ist allerdings rechtlich nicht haltbar. 

Temperatur am Arbeitsplatz

Viele Unternehmen wollen aus Kostengründen weniger heizen. Wichtig ist: Es gibt klare Regeln und Untergrenzen der Lufttemperatur. Ein Interview mit Alexander Heider, AK Wien-Leiter der Abteilung Sicherheit, Gesundheit und Arbeit.

Urlaubsgesetz

Können Urlaubstage verjähren? Gerichte und Gesetzeslage sind restriktiv, der EuGH sieht das anders. AK-Arbeitsrechtsexperte Wolfgang Kozak rechnet mit einem Zeitalter-Wechsel.

Dumping-Löhne adieu?

Wie funktioniert die neue EU-Mindestlohnrichtlinie und welche Folgen hat sie für uns? Oliver Röpke, Präsident der Gruppe der Arbeitnehmer:innen im Euro­päischen Wirtschafts- und Sozialausschuss, und Kollektivvertrags-Experte Martin Müller, Leiter des ÖGB-Referats für Rechts- und Kollektivvertragspolitik, im Gespräch.

 

Weitere Artikel

Figuren, die zu einer Demonstration aufgestellt sind. Zum Thema Ehrenamt und Betriebsrat © AdobeStock__omar
Betriebsrat
Gelebte Solidarität – der Betriebsrat als politisches Ehrenamt
Ehrenamt: Zu den vielen Menschen, die Freiwilligenarbeit leisten, zählen auch Betriebsrät:innen, die für die Rechte der Beschäftigten kämpfen.
Kellnerin an der Kaffeemaschine. Foto zum Thema Minusstunden © Markus Zahradnik
Arbeitszeit
Planbare Arbeitszeit ohne illegale Minusstunden
Kaum planbare Arbeitszeiten sind für viele Realität: Wie du als Betriebsrat "Minusstunden" abstellen kannst und ein Best-Practice-Beispiel.